Michael Friedel
Internetservice

Unsere Frammersbacher

E-Mail

Seitenübersicht

Impressum

Auswanderung

14.April 1765

AUSWANDERUNG

Erschien Lorentz Rüth und machte die geziemende Ansuchung ihm ein Attestat zu ertheilen,damit er sich, weil er sich hier nicht mehr ernähren könnte, die ledigschaft erhalten mögte um in das Königreich Ungarn ab zu ziehen.
Conclusum
Da dem Gericht nur gar zu wohl bekand daß Lorenz Rüth, mit seinem Gespann Fuhrwerk also herunder gekommen daß sich derselbe, wegen großen Schuldenlast, nicht mehr dahier zu ernähren im Stand, als wird ihm daß angesuchte Attestat von Gerichts wegen ertheilet.

Erschien gleichfalls Friederich In der wiesen und thate die geziemende Ansuchung, ihm ein Attestat zu ertheilen damit er, weil er sich nicht mehr ernähren könnte, die Ledigschaft erhalten mögte umb in das Königreich Hungaria ab zu ziehen.
Conclusum
Da dem Gericht gar wohl bekand daß Friedrich In der wiesen in einer solchen großen Schuldenlast gerathen, das er sogar seine Profession als Schmied nicht mehr treiben kann, sich auch so weniger mit Weib, und 5 Kinder dahier ernähren kann, also wird ihm das angesuchte Attestat von Gerichtswegen ertheilet.